Trompete

TrompeteDie Trompete ist ein sehr vielseitiges Instrument. Man findet sie in den verschiedensten Musikgruppen und Formen wieder (Pop-Jazzformationen, Blasorchester, BigBand, Sinfonieorchester etc.).

Die Fortschritte im Instrumentenbau haben in den letzten Jahren dazu geführt, dass kindgerechte, das heißt, leichte und nicht zu große Instrumente, einen Einstieg schon ab ca. sechs Jahren bei nahezu allen Blasinstrumenten erlauben. Erprobte Instrumentalmethoden und erfahrene Lehrkräfte überbrücken dann auch leicht die Phase zwischen dem Verlust der Milchzähne und der Herausbildung der zweiten Zähne. In welchem Alter ein Kind mit dem Trompetenunterricht beginnen kann, ist aufgrund der unterschiedlichen körperlichen Entwicklung nicht eindeutig zu beantworten. Erfahrungsgemäß ist der Einstieg zwischen dem 7. und dem 9. Lebensjahr günstig, mit jüngeren Kindern möglich nach Rücksprache und Beratung mit dem Lehrer. Der Unterrichtsbeginn ist auch vor dem Zahnwechsel möglich. Auch Mädchen können dieses Instrument erlernen. Der Unterricht kann sowohl im Gruppenunterricht wie auch im Einzelunterricht stattfinden.

Ein späterer Einstieg – auch als Erwachsener – ist jederzeit möglich und kann durchaus zu sehr beachtlichen Ergebnissen führen.